10 Gründe, warum du jeden Tag meditieren solltest und wie es dein Leben positiv beeinflusst

Ich meditiere seit nun seit mehr als einem Jahr, und ich kann sagen, dass es mein Leben zum Besseren verändert hat. In diesem Artikel zeige ich Dir 10 Gründe, warum Du jeden Tag meditieren solltest und welche Vorteile die Meditation hat.

jeden-tag-meditieren

Ich meditiere seit nun seit etwas mehr als einem Jahr, und ich kann wirklich sagen, dass es mein Leben zum Besseren verändert hat.

Nein, ich habe keine „Erleuchtung“ erreicht oder einen begehrten kathartischen Zustand erlebt, aber ich habe gelernt, durch Meditation achtsamer zu sein.

Ich habe gelernt, wie ich mein inneres Selbst besser verstehen und beobachten kann, wie es mit meinem äußeren Selbst übereinstimmt. Ich habe (in den meisten Situationen) gelernt, passiver und nachdenklicher zu sein als aggressiv und irrational.

Ehrlich gesagt, hat mich die Meditation viel gelehrt, und ich glaube, sie kann auch dir viel lehren. Meditation ist mehr als nur das stille Sitzen in einer unangenehmen Position und nichts zu tun.

Bei der Meditation geht es darum, eins mit deinem Verstand zu werden und etwas über dich selbst zu lernen, das du vielleicht nicht gekannt hast, bevor du die Praxis der Meditation unternommen hast.

Deine Praxis kann so lang oder so kurz sein, wie du möchtest, aber versuche dir die Zeit zu nehmen, jeden Tag zu meditieren. Ich habe die Meditation zu einem Teil meiner Morgenroutine gemacht und meditiere jeden Morgen für 5-10 Minuten.

Du wirst von den Ergebnissen begeistert sein, und in diesem Artikel haben wir dir 10 Gründe zusammengestellt, warum du jeden Tag meditieren solltest und wie es so viele Bereiche deines Lebens positiv beeinflusst.

1. Du wirst achtsamer und fokussierter

Achtsamkeit bedeutet, dass du dir deiner Gedanken und deines Handelns im Allgemeinen mehr bewusst bist. Wenn du dich nicht in einem erhöhten Bewusstseinszustand befindest, kannst du deine Gedanken nicht rational beobachten.

Vielleicht nehmen dich deine Gedanken mit auf eine wilde Fahrt durch den Tag und deine Gedanken bestimmen dich, anstatt umgekehrt. Es ist Zeit, diese Fahrt zu beenden und zweifellos festzustellen, welche Gedanken wahrheitsgemäß sind und welche Gedanken nur Schwachsinn sind.

Meditation bietet dir die Zeit, über deine Gedanken nachzudenken und dich hauptsächlich auf deine Atmung oder einen anderen Aspekt deines Seins zu konzentrieren.

Das Meditieren gibt dir das Bewusstsein, deinen Geist auf den gegenwärtigen Moment zu konzentrieren, im Gegensatz zur Vergangenheit, bei der du ständig mit deinen Gedanken in der Zukunft verweilst.

Diese Art von Bewusstsein ist eine nützliche Fähigkeit, wenn du durch deinen Alltag gehst und hilft dir sogar, produktiver bei der Arbeit zu sein.

warum-meditation-gut-ist

2. Meditation kann unnötigen Stress abbauen

Du erlebst Stress wie alle anderen Menschen auch.

Ein gewisser Stress ist unvermeidlich und daher nicht so schlimm. Zu viel Stress kann jedoch ungesund und schädlich sein, wenn du nicht in der Lage bist, ihn zu bekämpfen.

Meditation ist eine hervorragende Möglichkeit, Stress abzubauen und zur Ruhe zu kommen. Deine tägliche Meditation ist eine ruhige Zeit, die du dir jeden Tag nehmen solltest.

Verwende tiefes Ein- und Ausatmen, um deine Aufmerksamkeit wieder auf das hier und jetzt zu richten. Der Stress wird nicht automatisch verschwinden, aber du wirst eine positive Veränderung in der Menge an Stress beobachten, die du ansammelst.

Einfach die Augen schließen und ständig atmen hat eine enorme Wirkung, besonders wenn man Stresssituationen erkennt und sich wieder sammeln möchte.

Nach ein paar Minuten Meditation wird der Stress von dir abgefallen sein und du fühlst dich fokussierter und entspannter.

3. Du hast mehr Kontrolle über deine Emotionen

Du willst doch nicht wirklich deinen Emotionen die Kontrolle überlassen, oder?

Sicher möchtest du, wie die meisten Menschen, mehr Kontrolle über deine Emotionen haben.

Wenn du glücklich und gut gelaunt bist, willst du deine positiven Emotionen frei ausdrücken. Gleichzeitig möchtest du Gefühle von Wut, Traurigkeit und Trauer ebenfalls zum Ausdruck bringen, aber unter deiner eigenen Kontrolle.

Du hast das Recht, jede Emotion auszudrücken, die du willst, solange du die Kontrolle über das Gefühl oder die Emotion hast.

Zu oft verlieren Menschen die Kontrolle über ihre eigenen Emotionen und akzeptieren sie einfach. Erlaube nicht, dass die verschiedenen Archetypen deines Geistes die Macht deiner Emotionen ergreifen.

Durch die tägliche Meditation lernst du, wie du in Stresssituationen geschickt reagieren kannst, indem du dir die Zeit nimmst, einfach zu beobachten, was dein Geist gerade tut.

Meditation gibt dir die Möglichkeit, dies zu tun. Je mehr du meditierst, desto mehr wirst du die Gedanken und Handlungen bemerken, die die Emotionen auslösen, die du vielleicht nicht wünschenswert findest.

Wenn du dir nicht die Mühe machst, deine Gedanken zu beobachten und zu versuchen zu verstehen, was der Verstand tut, wirst du nie etwas über dein inneres Selbst lernen.

(HINWEIS: Möchtest du deine mentale Performance und Denkleistung steigern? Mit FOCUS von BRAINEFFECT hast du volle Konzentration und Gedächtnisleistung in den richtigen Momenten. Wirkstoffe wie B5 & B12 mit studienbestätigter Wirksamkeit machen dieses Produkt zum natürlichen Booster für Konzentration und Gedächtnisleistung. Hier erfährst du mehr!)

braineffect FOCUS

Jeden Gedanken zuzulassen, der in deinem Kopf auftaucht und unter der ständigen Kontrolle deiner Gefühle zu leben, ist nicht konstruktiv.

4. Du wirst bessere Lebensentscheidungen treffen

Sobald du durch die Meditation mehr Bewusstsein für deine Gedanken, Handlungen und Emotionen entwickelst, wirst du feststellen, dass du bessere Entscheidungen triffst.

Anstatt nur auf widrige Situationen zu reagieren, bekommst du ein besseres Verständnis dafür, was in deinem Kopf vor sich geht.

Dieses Verständnis gibt dir die Fähigkeit zu denken, bevor du handelst und deshalb zielgerichtete Entscheidungen treffen kannst.

5. Es kann dir helfen, dein Leben bewusster zu leben

Durch das tägliche Meditieren entschleunigst du dein Leben und die Geschwindigkeit, in der dein Alltag und dein Leben an dir vorbeirast und du kannst das Leben wieder genießen.

Die Meditation gibt dir die Fähigkeit, das Leben als Geschenk zu sehen, dankbar für jede Sekunde zu sein und jeden Moment deines Lebens bewusst zu erleben.

Das Leben ist kein Sprint, es ist ein Marathon. Überstürze nichts und verpasse keine Gelegenheiten, die du später bereuen wirst.

Verlangsame durch die Meditation zuerst deinen Verstand, und dann wird alles andere folgen.

6. Du kannst eine hilfreiche neue Fertigkeit erlernen

Durch die Meditation wirst du etwas Neues lernen.

Meditation ist eine Fähigkeit, und wie jede andere Fähigkeit erfordert sie viel Übung und Konzentration.

Es ist immer von Vorteil, mehr nützliche Fähigkeiten in dein Leben einzubringen und nie aufzuhören, etwas Neues zu lernen.

Das erste Mal, als du Lesen und Schreiben gelernt hast, war für deine akademische Entwicklung von Vorteil. Das Lernen, wie man meditiert, ist nützlich für die Entwicklung des Geistes.

Es ist kein Wettbewerb. Es gibt keinen richtigen oder falschen Weg. Man kann beim Meditieren einfach nicht versagen.

Wenn du das Meditieren ausprobieren möchtest, wirst du bald erkennen, dass du absolut nichts zu verlieren hast oder falsch machen kannst.

Es ist keine religiöse Technik, die nur Buddhisten oder Hindus praktizieren, sondern eine Lebenstechnik, die dir helfen kann, im Leben zu wachsen.

7. Du wirst mehr Lebensqualität erreichen

Wer von uns würde denn nicht glücklicher und mit dem Leben zufriedener sein wollen?

Täglich zu meditieren ist eine großartige Möglichkeit, die Augen für das Leben zu öffnen und wirklich alles zu erleben, was das Leben so zu bieten hat.

Die Meditation wird dir helfen, das Leben mehr zu schätzen und dich mit allen Situationen verbunden zu fühlen, du du erlebst.

8. Meditation ist umsonst

Das könnte der überzeugendste Grund von allen sein, der Meditation eine Chance zu geben.

Es wird dich keinen einzigen Cent kosten, und du kannst es auch bequem von zu Hause aus tun, also warum versuchst du es nicht einfach?

9. Du kannst es überall machen

Finde einen Ort, an dem du bequem meditieren kannst.

Einige Menschen nutzen einen ruhigen Raum zu Hause oder im Büro. Auf dem Sofa zu meditieren oder auf einem Kissen auf dem Boden ist ein großartiger Ort zum Meditieren.

Du kannst auch draußen in der Natur meditieren. Suche einen Ort, der einladend und ruhig ist und mache ihn zu deinem persönlichen Meditations-Ort.

10. Es ist einfach und funktioniert

Ich würde dich nicht bitten, der Meditation eine Chance zu geben, wenn ich nicht glauben würde, dass es funktioniert.

Es gibt eine Menge Wissenschaft hinter den Vorteilen der Meditation. Es ist erwiesen, dass Menschen, die regelmäßig meditieren, besser mit allen möglichen Lebenslagen umgehen können, produktiver sind und einen außergewöhnlich fokussierten Geist haben.

(HINWEIS: Möchtest du deine mentale Performance und Denkleistung steigern? Mit FOCUS von BRAINEFFECT hast du volle Konzentration und Gedächtnisleistung in den richtigen Momenten. Wirkstoffe wie B5 & B12 mit studienbestätigter Wirksamkeit machen dieses Produkt zum natürlichen Booster für Konzentration und Gedächtnisleistung. Hier erfährst du mehr!)

braineffect FOCUS

Die Zeit zwischen den einzelnen Gedanken, die dir während des Meditierens in den Sinn kommen, nimmt allmählich zu, wenn du regelmäßig meditierst. Dein Geist ist wie ein Muskel, den du trainieren musst.

Mit der Zeit wirst du deine Gedanken während der Meditation sorgfältiger und vielleicht rationeller betrachten können.

Zu den körperlichen Vorteilen der Meditation gehören ein gesunkener Blutdruck und weniger Angstzustände sowie ein insgesamt gesünderes Immunsystem.

Neben den mentalen Vorteilen hat die Meditation die Fähigkeit, dein Bewusstsein zu erweitern, was dir wiederum die Fähigkeit gibt, deine Gefühle und Gedanken besser zu verstehen.

Und je bewusster du durch Meditation wirst, desto mehr Kontrolle wirst du über deine Emotionen haben, und desto wahrscheinlicher wirst du dich entscheiden, glücklich zu leben.

Hast du schon einmal meditiert oder ist es für dich das erste Mal?

Welche Erfahrungen hast du gemacht?

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

Steigere deine mentale Performance

Mehr Energie, mehr Fokus und besseren Schlaf. BRAINEFFECT entwickelt qualitativ hochwertige Nahrungsergänzungsmittel zur Steigerung von Konzentration und der mentalen Leistungsfähigkeit.

Produkte ansehen

Hat dir der Artikel gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimmen, durchschnittlich: 4,50 von 5)
Loading...



Hinterlasse ein Kommentar