Bulletproof Coffee: Rezept des kugelsicheren Kaffee + vegane Alternative ohne Butter

Der Bulletproof Kaffee ist nicht nur bei Biohackern beliebt. Er hilft dir nicht nur beim Abnehmen, sondern liefert dir Energie und schärft deinen mentalen Fokus. Alles was Du über Bulletproof Coffee wissen musst + Rezept und Zubereitung.

Bulletproof Kaffee

Nach höchsten wissenschaftlichen Standards verfasst, von Experten geprüft und durch aktuelle Studien belegt.

Du hörst zum ersten mal über „Bulletproof Coffee“ oder den „kugelsicheren Kaffee„?

Dann bist du hier genau richtig.

Es gibt kein Rezept auf diesem gesamten Blog, das ich öfter machen als das Bulletproof Kaffee Rezept. Ehrlich gesagt freue ich schon jeden Morgen auf meinen Kaffee mit Butter und MCT Öl.

Manche Leute nennen es Keto-Kaffee, Fettkaffee, Butterkaffee, usw. Ich bin ein großer Fan davon und ich liebe es, meinen Tag mit einer schönen großen Tasse kugelsicherem Kaffee zu beginnen.

Bevor wir ins Detail gehen, muss ich dem Schöpfer dieses Kaffeetrends, Dave Asprey, Anerkennung zollen. Er hat eine ganze Marke um den Begriff „Bulletproof“ geschaffen und sein Blog ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

In diesem Blogpost lernst du alles über Bulletproof Kaffee und wie man diesen Zubereitung, welche enormen Vorteile er hat und warum dieser Power-Kaffee – nicht nur in der Biohacker-Szene – so beliebt ist.

Was ist Bulletproof Coffee?

Der Begriff „Bulletproof“ wurde vor einigen Jahren von Dave Asprey etabliert.

bulletproof-coffee-original

Einem selbsternannten „Biohacker“, der das Rezept auf der Grundlage einer Tasse Yak-Buttertee entwickelt hat, die er an einem kalten Tag im tibetischen Himalaya getrunken hat.

In seiner einfachen Form ist der berühmte Bulletproof Coffee (Kugelsicherer Kaffee) eine Kombination aus Butter, MCT-Öl (oder Kokosöl) und Kaffee.

Das Original Rezept für Bulletproof Kaffee und meiner Meinung nach die beste Version von Bulletproof Kaffee, sind zwei Teelöffel Bio-Butter und einem Teelöffel MCT-Öl. Ich persönlich finde es unnötig, sich über die Details Gedanken zu machen, woher dein MCT-Öl stammt und ob die Kuh, die die Milch für deine Butter gegeben hat, in den letzten drei Tagen gemolken wurde oder nicht.

Nur etwas gute Bio-Butter und etwas MCT-Öl und du hast den besten Bulletproof Kaffe für deinen Power-Start in den Tag.

Die Geschichte hinter dem Bulletproof Kaffee

yak-butter-tee-bulletproofDave Asprey, CEO und Gründer von Bulletproof, hatte die Idee zu Bulletproof Coffee nach einem Trek in Tibet im Jahr 2004.

Auf 18.000 Metern Höhe und bei -20°C fühlte Dave sich nach den Strapazen energielos und hatte keine Kraft mehr weiterzugehen – bis er in ein Gästehaus taumelte und ein Einheimischer ihm eine cremige Tasse Yak-Butter-Tee gab.

Der mit Butter angereicherte Kaffee ist bei den Menschen in Tibet sehr beliebt, die in so rauem, hochgelegenem Gelände leben und arbeiten. Das heiße Getränk hatte Dave sofort neue Energie geben und er fühlte sich so gut wie schon seit Tagen nicht mehr. Es war, als hätte jemand einen Schalter in seinem Kopf umgelegt.

Der Biohacker in ihm fragte sich, warum der Kaffee so gut wirkte und er begann, mehr über dieses Getränk zu recherchieren. Warum schäfte es seinen Fokus und steigerte seine Energie so schnell?

Schließlich ersetzte Dave seinen morgendlichen Kaffe mit hochwertigen Kaffee und Bio-Butter (in seinem örtlichen Supermarkt ein bisschen einfacher zu finden als Yak-Butter). MCT Öl war das letzte fehlende Stück. Zusammen gaben diese drei Zutaten die Energie und die geistige Klarheit, die er in dieser Hütte in Tibet fühlte.

Der erste Bulletproof Coffee war geboren.

Das beste Bulletproof Kaffee Rezept

Bist du bereit, dich den Tausenden von Athleten, CEOs und Biohackern anzuschließen, auf der Suche nach mehr Energie und Brainpower?

Dann ist dieses einfache Bulletproof Coffee Rezept das richtige für dich.

Wenn du hochwertige Kaffeebohnen mit den richtigen Fetten mischst, erhältst du ein Getränk, das nicht dich nicht nur lange sättigt, sondern auch den sogenannten „Brain Fog“ vertreibt und dir dabei hilft, Gewicht zu verlieren, Muskeln aufzubauen und deine Konzentration sowie Leistung zu steigern.

Schnelle Energie ohne die negativen Effekte von Koffein und Zucker.

Ein kugelsicherer Kaffee zum selbermachen. Welche Zutaten du für deinen Bulletproof Coffee brauchst, erfährst du im nächsten Absatz.

Einfache Bulletproof Coffee Zubereitung

Zutaten:

  • 2 ½ gehäufte Esslöffel gemahle Kaffeebohnen
  • 1-2 Esslöffel MCT Öl
  • 1-2 Esslöffel Bio-Butter ohne Salz

Zubereitung:

  1. Kaffee zubereiten: Brühe 1 Tasse (230-350ml) Kaffee mit gefiltertem Wasser und 2 ½ gehäuften Esslöffeln frisch gemahlenen Kaffeebohnen auf. Verwende eine französische Kaffepresse, um die Zubereitung einfacher zu machen und die nützlichen Kaffeeöle, die von Papierfiltern ferngehalten werden, zu erhalten.
  2. MCT Öl hinzufügen: Füge 1-2 Esslöffeln MCT Öl hinzu (ich verwende das Rocket MCT Öl C8 von braineffect)
  3. Bio-Butter hinzugeben: Füge 1-2 Esslöffel ungesalzene Butter in Bioqualität hinzu. Achte darauf, dass die Butter ungesalzen ist. Salziger Kaffee ist nicht das, was du gerne trinken willst, glaub mir 🙂
  4. Alles vermixen: Alles in einem Mixer für 20-30 Sekunden, bis es wie ein cremiger Latte aussieht. Es wird eine gute Menge Schaum oben drauf sein. Du kannst Alternativ auch einen Pürierstab nehmen und alles vermixen. Fertig ist dein Bulletproof Coffee!

In diesem Video erklärt Dave das Original Rezept seines Bulletproof Coffees und deren Zubereitung.

Hinweis: Du musst natürlich nicht das Original Brain Octane Öl kaufen, ein ganz normales MCT Öl ist völlig ausreichend und im Prinzip das selbe 🙂

Verfeinere deinen Bulletproof Coffee mit diesen Zutaten

Es gibt bestimmte Zutaten zu deinem Bulletproof Coffee, die ihn seiner energiefördernden Kräfte berauben.

(HINWEIS: Du möchtest eine ketogene Ernährung beginnen? Downloade die kostenlose Ketogene Lebensmittel Liste als PDF, damit du einen kompletten Überblick über alle Nahrungsmittel hast, die du essen kannst und welche du unbedingt vermeiden musst, um in Ketose zu kommen. Hier erfährst du mehr!)

Ketogene Lebensmittel Liste PDF

Sachen wie Honig und Ahornsirup lassen deinen Blutzucker steigen und verursachen jene Energieeinbrüche, die du auch nach zuckerhaltigen Süßigkeiten bekommst. Vermeide daher unbdeingt, Zucker, Honig oder andere Süßungsmittel in deinen Bulletproof Kaffe zu tun.

Reines Kokosnussöl funktioniert nicht so gut, weil es nicht die gleichen Komponenten wie das MCT-Öl enthält, die die Produktion von Ketokörper unterstützt. Durch Kokosöl erhältst nur viele Kalorien aber nicht die fettverbrennenden Energie, wie vom MCT Öl. Und wer will schon einen Kaffee, der wie eine Pina Colada schmeckt?

Aber es gibt einige nährstoffreiche Zutaten, die „bulletproof“ sind. Hier sind ein paar meiner Favoriten, die ich regelmäßig in meinen Bulletproof Coffee hinzugebe:

  • kurkuma-90x90Kurkuma: Dieses beliebte gelbe Gewürz ist bekannt für seine antioxidativen und entzündungshemmenden Eigenschaften. Allerdings hat es einen ziemlich scharfen Geschmack, der den eigentlichen cremigen Geschmack von Bulletproof Coffee wegnimmt.
  • vanille-90x90Vanille: Echte Vanille fügt deinem Bulletproof Kaffee ein klassisches Aroma und mehr Antioxydantien hinzu, die helfen, deine kognitive Leistung zu verbessern. Verwende aber kein künstliches Vanilleextrakt, sondern echte gemahlene Madagaskar-Vanilleschoten. Das bedeutet mehr Leistung und einen reicheren Geschmack.
  • kakao-90x90Kakaopulver: Mache deinen kugelsicheren Kaffee zu einem Mokka und füge mit etwas Schokoladenpulver eine Vielzahl an leistungssteigernden Polyphenole hinzu. Hochwertige Kakaopulver kann deine Stimmung heben und deine Haut unter anderem vor Sonnenschäden schützen. Eine Prise Kakao oder Zartbitter-Schokolade kann ohne Probleme auf deinen Butterkaffee.
  • zimt-90x90Zimt: Zimt kann dir helfen, deine Blutzucker zu regulieren und Insulinresistenz zu verringern. Gleichzeitig erhöht Zimt nachweislich die Motivation, Leistung und Aufmerksamkeit. Für den täglichen Verzehr nimm Ceylon anstatt normalen Zimt (Cassia). Cassia Zimt enthält eine Pflanzenchemikalie namens Cumarin. In großen Mengen kann Cumarin für Leber und Nieren giftig sein und viele Menschen reagieren leicht negativ darauf.

Warum überhaupt Bulletproof Coffee trinken?

Jetzt fragst du dich wahrscheinlich, warum wir all diese verrückten Dinge in unseren Kaffee tun. Es gibt eine ganze Reihe von Gründen, warum diese Kombination so unglaubliche Vorteile für deinen Körper und deine Leistungsfähigkeit hat, besonders wenn du Intermittent Fasting (Intervallfasten) machst.

bulletproof-kaffee-wirkung

Der größte Vorteil von Bulletproof Coffee ist die Energie. Du profitierst nicht nur vom Koffein im Kaffee, sondern auch vom MCT-Öl. MCT-Öl ist das am schnellsten aufgenommene Öl, das du in die Hände bekommen kannst, was es zur perfekten Ergänzung zum Kaffee macht. Es fördert die Ketonkörper, welche der beste Treibstoff für dein Gehirn sind.

Der zweite Grund ist, dass du dich lange Zeit satt fühlen wirst. Die hochwertigen Fette in der Butter und dem MTC Öl sättigen lange Zeit und besonders bei einer ketogenen Ernährung macht dieser Bulletproof Coffee sind, da er die Produktion von Ketonkörper unterstützt und dein Frühstück ersetzt.

Mit kugelsicherem Kaffee finde ich meine produktivste Zeit des Tages etwa eine Stunde, nachdem ich meine Tasse Butterkaffee getrunken haben. Ich fühle mich dann immer super wach, aufmerksam und kann mich auf optimal auf meine Aufgabe konzentrieren.

Das solltest Du wissen, bevor Du Bulletproof Kaffee trinkst

  • Kaffee ist nicht gleich Kaffee. Ein minderwertiger Kaffee wirkt kann sich negativ auf deine Energie auswirken, Heißhungerattacken auslösen und lässt dich müde und gereizt fühlen. Ein hochwertiger Bio-Kaffee hingegen gibt dir die beste Energie ohne den Koffein-Crash.
  • Verwende nur Bio-Butter. Normale Butter hat eine andere Fettzusammensetzung, die sich nicht so gut vermischt oder so gut schmeckt wie eine hochwertige Bio-Butter. Eine Butter in Bioqualität ist auch in der wesentlichen Nährstoffzusammensetzung besser, die dein Körper und Gehirn für seine volle Leistung benötigen.
  • MCT-Öl ist besser als normales Kokosöl: MCT-Öl erhöht die Energie und die Gehirnfunktion. Wenn dir das nicht genug ist, hilft es deinem Körper außerdem, Energie aus Fett anstelle von Kohlenhydraten zu erzeugen und dich in eine Fettverbrennungsmaschine zu verwandeln. Normales Kokosöl enthält lediglich ca. 20% der Mittelkettigen Triglyceride (medium-chain triglycerides). Ein MCT-Öl wie das Rocket MCT Öl C8, besteht aus reiner Caprylsäure (C8), die wertvollste, aber auch rarste Form der mittelkettigen Fettsäuren. Caprylsäure kann am schnellsten verstoffwechselt werden und bildet nachgewiesen die meisten Ketone.
  • Starte langsam und steigere dich: Wenn du dich schon länger fettarm oder vegetarisch ernährst, erhöhe deine Fettaufnahme langsam. 1 Teelöffel Butter reicht für den Anfang. Jeden Tag etwas mehr gesunde Fette und weniger Kohlenhydrate. Es kann ein paar Wochen dauern, bis sich dein Körper daran gewöhnt hat. Aber wage es ja nicht, einen fettarmen Butterersatz zu verwenden. Pfui 🙂
  • Keinen Zucker: Wenn du deinen Bulletproof Coffee etwas süßer magst, dann kannst du Xylit, Erythrit oder Stevia nehmen. Keinen Zucker und keinen Honig!

Welche Wirkung hat Bulletproof Coffee?

Es stellte sich heraus, dass Kaffee, Butter und MCT Öl eine perfekte Kombination ist und diese Zutaten sich super ergänzen. Das sind einige Vorteile und die Wirkung von Bulletproof Coffee:

Kaffeebohnen steigern deine Energie und Gehirnleistung

Kaffee schmeckt nicht nur gut, er enthält auch viele essentiellen Nährstoffen wie B-Vitamine, Kalium und Mangan.

Kaffee hat eine Menge Antioxidantien, die das Risiko von chronisch degenerativen Krankheiten reduzieren und das Gehirn fit halten:

Andere positive Auswirkugnen von Kaffeebohnen sind:

  • Ein besseres Gehirn: Bioflavonoide im Kaffee können dich sogar intelligenter machen, indem sie das neuronale Netzwerk im Gehirn verstärken. Das bedeutet, dass deine Gehirnzellen schneller kommunizieren, so dass die Gedanken schneller kommen und du dich besser erinnern kannst.
  • Du bist glücklicher: Es gibt Anzeichen dafür, dass ein paar Tassen Kaffee pro Tag deine Stimmung und dein Wachsamkeitsgefühl verbessern können.
  • Bessere körperliche Fitness und weniger Körperfett: Koffein kann deine Ausdauer steigern, so dass körperliche Aktivität und Training einfacher wird. Das Koffein im Kaffee kann auch deinen Stoffwechsel anregen und dir dabei helfen, Fett zu verbrennen.

Aber keiner dieser Vorteile bedeutet viel, wenn du den falschen Kaffee trinken.

Genau wie die Nahrung, die du deinem Körper gibst, zählt auch die Qualität deines Kaffees. Zertifizierte und Bio-Kaffeebohnen geben dir den mentalen Vorsprung und die Energie, die du zum „hacken“ deiner mentalen Performance brauchst.

Bio-Butter liefert hochwertige Fette und Nährstoffe

Das richtige Fett hält deine Energie stundenlang aufrecht, gleicht Hormone aus und fördert die kognitive Leistung deines Gehirns.

Mit Butter bekommst du nicht nur essentielle Fettsäuren und andere Nährstoffe, sondern mit dem Bulletproof Rezept auch die cremigste Tasse Kaffee, die du je trinken wirst.

Welche Butter du deinem Bulletproof Coffee hinzufügst, ist wichtig! Eine Bio-Butter von Irisischen Weidekühen, wo die Kühe Gras statt Mais zu fressen bekommen, ist gesünder als Butter von Kühen die mit Getreide und künstlichem Kraftfutter versorgt wird.

Butter von Weidekühen enthält mehr essentielle Nährstoffe. Dein Körper sehnt sich nach guten Fetten für den Hormonhaushalt und die Gesundheit deines Gehirns. Aber auch Omega-3-Fettsäuren, Beta-Carotin, fettlösliche Vitamine A, D, E und K, CLA (eine Fettsäure für die Fettverbrennung) und Antioxidantien sind in reichlich enthalten.

Butter ist gut für dein Gehirn und deine Verdauung. Butter von Weidehaltung enthält viel Butyrat, eine kurzkettige Fettsäure, die Entzündungen verhindern und lindern kann. Hohe Entzündungswerte verbinden sich mit allem, von Depressionen bis hin zu Krebs, also je weniger Entzündungen, desto besser.

MCT-Öl liefert die beste Energie für dein Gehirn ohne Crash

MCT Öl ist ein wichtiger Bestandteil von Bulletproof Coffee. Es ist wichtig, weil es die Produktion von Ketonen unterstützt und der beste Brennstoff für dein Gehirn ist.

Wegen der molekularen Struktur von MCT Öl hilft es dir in deinem morgendlichen Kaffee, deinen Hunger zu stillen, Körperfett zu verlieren und dein Gehirn in einen höheren Gang zu schalten. Es ist mehr als 4 mal so effektiv wie normales Kokosnussöl bei der Erhöhung des Ketonspiegels. wodurch dein Körper Fett als Energiequelle nutzt und nicht mehr Kohlenhydrate und Zucker. Dadurch bist du fokusierter und deine mentale Leistung ist und dein Gedächtnis verbessern sich.

Weitere Vorteile von MCT Öl sind:

  • Verringert deinen Hunger: MCT Öl unterdrückt die Produktion von Ghrelin, das Hormon, das für unser Hungergefühl zuständig ist. Es erhöht auch Sättigungshormon CCK. Das Ergebnis ist, dass du dich stundenlang mit einer kleinen MCT-Öl satt und energiegeladen fühlst.
  • Du verlierst Gewicht: Die erhöhte Ketonanzahl, die durch die Einnahme von MCT Öl resultiert, erhöht deinen Stoffwechsel, verhindert, dass du Fett im Körper speicherst und verbrennt das Fett, das du bereits auf den Hüften hast.
  • Du kannst schneller denken: Die Mittelkettige Triglyceride im MCT Öl verwandeln sich innerhalb weniger Minuten in Ketone. Diese Ketonkörper bieten deinem Gehirn fast sofortigen Zugang zu Energie. Du wirst spüren, wie sich dein Gehirn einschaltet und der „Gehirnnebel“ zugunsten eines klaren, schnellen Gedankens verschwindet. Versuche es und du wirst es selbst spüren!

Darum funktioniert Bulletproof Coffee so gut.

Wenn man eine Tasse davon trinkt, ist man stundenlang satt und das lästige Verlangen nach etwas zu essen verschwindet. Unterdessen wird die Fettverbrennung auf Hochtouren.

Bulletproof Coffee ohne Butter?

Der Original Bulletproof-Kaffee ist eine Mischung aus MCT-ÖL und natürlicher Bio-Butter.

Die gesunden Fette, die mit dem Kaffee gemischt werden, machen lange satt, kurbeln deinen Stoffwechsel und deine Fetterbrennung an. Darüber hinaus helfen die Fette aus dem MCT Öl und der Butter, das Koffein aus dem Kaffee langsamer zu verstoffwechseln, was Insulinabstürze verhindert, die oft durch die Einnahme von Koffein verursacht werden.

Es klingt alles ziemlich gut, bis auf die Tatsache, dass das Getränk Butter enthält. Butter im Kaffee? Als Veganer ein No-Go!

Trotz der gesundheitlichen Vorteile der Butter ist es immer noch ein cholesterinreiches tierisches Fett und stammt von Milchkühen, von denen wir wissen, dass sie nicht die beste Nährstoffquelle sind.

Die gute Nachricht ist, man braucht keine Butter, um die Vorteile von Bulletproof Kaffee für sich zu nutzen.

Zubereitung Bulletproof Coffee ohne Butter

Zutaten:

(P.S.: Sichere dir jetzt die kostenlose Keto-Food Liste, bevor du mit deiner ketogenen Ernährung startest! Downloade jetzt das Gratis PDF mit allen wichtigen Ketogenen Lebensmitteln, damit du einen kompletten Überblick über alle Nahrungsmittel hast, die du essen kannst und welche du unbedingt vermeiden musst, um in Ketose zu kommen. Hier erfährst du mehr!)

Ketogene Lebensmittel Liste PDF
  • Biologischer Kaffee deiner Wahl
  • 1 Teelöffel Bio-Kokosnussöl oder -butter
  • 1-2 Esslöffel nicht-milchhaltige Milch (ungesüßte Kokosmilch oder ungesüßte Mandelmilch sind sehr gut geeignet)
  • Auf Wunsch frisch gemahlene Vanille
  • Stevia, wenn du es etwas süßer magst (keine zuckerhaltigen Süßstoffe!)
  • Optional: 1 TL oder EL Kakaopulver und etwas Zimt

Zubereitung:

  1. Zuerst den Kaffee zubereiten.
  2. Gebe den heißen Kaffee und die andere Zutaten in den Mixer.
  3. Mindestens 30 Sekunden lang mischen. Das macht es schaumig und mischt die Zutaten perfekt zusammen. Bitte nicht nur die Zutaten in eine Tasse heißen Kaffee rühren, das wird nicht funktionieren.
  4. Genieße deinen veganen Bulletproof Kaffee ohne Butter.

Ist Bulletproof Coffee ohne Butter genau so wirkungsvoll?

Du musst es selbst ausprobieren und schauen, wie es für dich funktioniert.

Einige Leute können sehr gut mit einer höheren Menge an Fett umgehen, während andere sich dabei schwer tun. Ich habe dieses Rezept mehrmals selbst versucht und kann dir versichern, dass dein Fokus und deine Energie sich durch den morgendlichen Bulletproof Coffee deutlich verbessern. Starte mit einer moderaten Fettaufnahme und den Rest deiner gesunden Fette nimmst du über den restlichen Tag zu dir.

Andere Fette wie Olivenöl oder Nussbutter werden nicht empfohlen (und schmecken vermutlich nicht zu gut.) Diese haben keine MCT-Fette wie Kokosnuss oder das MCT-Öl.

Hast du schon mal deinen Bulletproof Coffee ohne Butter getrunken?

Fazit

Seit einigen Monaten trinke ich meinen „Bulletproof Coffee“ am Morgen. Er ist sozusagen mein Frühstück.

Zusammen mit meiner ketogenen Ernährungsweise ist das der perfekte Kaffee zum Frühstück – aber ohne die Insulinspitze und den Absturz, den Früchte, Smoothies, Getreide oder Brotprodukte verursachen würden. Und durch all die gesunden Fette aus der Biobutter und dem MCT-Öl fühlt man sich stundenlang satt und energiegeladen.

Der beste Weg, um herauszufinden, ob Bulletproof Coffee für dich funktioniert, ist ihn selbst zu probieren.

So kannst du den Bulletproof Coffee in deinen Tag integrieren, für grenzenlose Energie und Konzentration:

  1. Kaufe dir Kaffeebohnen aus biologischem Anbau, ungesalzene Bio-Butter von Weidekühen und ein hochwertiges MCT-ÖL (ich empfehle ganz klar das Rocket MCT Öl C8 von braineffect)
  2. Ersetze dein gewohntes Frühstück durch einen kugelsicheren Kaffee für etwa eine Woche. Es kann eine Weile dauern, bis sich dein Körper an die Verbrennung von Fett für Energie anstelle von Zucker und Kohlenhydraten gewöhnt hat. Lese dazu auch diesen Blogpost: Ketose und ketogene Ernährung erklärt: Alles was du wissen musst
  3. Essen dein Mittag- und Abendessen wie gewohnt oder essen einfach, wenn du Hunger bekommst
  4. Kombiniere deinen Bulletproof Coffee mit einer ketogenen Ernährung und Intervallfasten für maximale Resultate
  5. Freue dich über deinen Fettabbau, Muskelaufbau und bessere Leistung insgesamt

Welche Erfahrungen mit Bulletproof Coffee hast du gemacht?

Ich freue mich auf dein Kommentar und bin sehr gespannt auf deine Meinung.

Brainperform Keto Starter Kit

Hat dir der Artikel gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.954 Stimmen, durchschnittlich: 4,75 von 5)
Loading...



Hinterlasse ein Kommentar