Zirbenholz für erholsamem Schlaf: Die positive Wirkung von Holz im Schlafzimmer

Holz werden positive Effekte auf die Gesundheit nachgesagt. Studien belegen die Eigenschaften von Zirbenholz auf den Schlaf. In diesem Artikel erfährst du, warum Holz im Schlafzimmer einen erholsamen Schlaf fördern kann.

frau-im-holzbett

Möchtest du deine Schlafqualität und Gesundheit verbessern?

Die Einrichtung deines Zimmers hat dabei einen nicht zu unterschätzenden Einfluss auf deinen Schlaf und dein allgemeines Wohlbefinden.

Natürliches Holz in deinem Schlafzimmer kann deine Nachtruhe positiv beeinflussen, sodass du die Auswirkungen am eigenen Körper spürst.

Warum ist gesunder Schlaf wichtig?

Immer wieder wird durch Studien belegt, dass unzureichender Schlaf einen schlechten Einfluss auf unsere Gesundheit hat.

Die Effekte von Schlafmangel sind dabei enorm und können von einem geschwächten Immunsystem bis hin zu einem erhöhten Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall reichen.

Selbst Hormonschwankungen, Gereiztheit und Depressionen können chronischem Schlafmangel geschuldet sein.

Die Auswirkungen sind jedoch nicht nur im Körper, sondern auch im Arbeitsleben zu spüren. Denn deine Leistungsfähigkeit und Gedächtnisleistung werden ebenso von der Qualität deines Schlafs beeinflusst.

Die Fehlerquote und das Unfallrisiko im Job steigen, wenn das Gehirn in der Nacht nicht genug Zeit hat, um sich zu erholen.

Aus diesen Gründen ist es besonders wichtig, die Schlafqualität zu optimieren. Welche Rolle natürliches Holz dabei spielt, siehst du nun.

Welche Auswirkungen hat Holz im Schlafzimmer?

Wenn du besser schlafen möchtest und auf der Suche nach einem natürlichen Schlafmittel bist, solltest du dir deine Schlafzimmereinrichtung gut anschauen.

Wissenschaftler untersuchen immer wieder die Effekte von Holz auf den Menschen und kommen zu dem Entschluss, dass sich eine Holzeinrichtung positiv auf uns auswirkt.

holz-im-schlafzimmer

1. Verbesserte Schlafqualität

Jeder kennt den typischen Holzgeruch, der von Bäumen verströmt wird. Wer sich diesen Duft in die eigenen vier Wände holt, kann dadurch unter Umständen sogar besser einschlafen.

Grund für den Geruch sind nämlich die im Holz enthaltenen ätherischen Öle, die von unserem Körper als besonders angenehm und beruhigend wahrgenommen werden.

Besonders das viel gelobte Zirbenholz enthält viele Duftstoffe, wie etwa das ätherische Öl Pinosylvin, das eine entspannende Wirkung auf uns hat.

Auf diese Weise können dir Holzmöbel dabei helfen, abends gelassener zu werden und störende Gedanken verstummen zu lassen. Dadurch schläfst du nicht nur leichter ein, sondern die Erholungsphasen während der Nacht verlängern sich.

So wachst du ausgeruhter und fitter auf und bist am nächsten Tag gleich leistungsfähiger.

2. Körperliche Auswirkungen

Eine Echtholzeinrichtung in deinem Schlafzimmer kann messbare Effekte in deinem Körper hervorrufen.

Eine Studie von David Robert Fell vom Jahr 2010 belegt eine Korrelation zwischen einer Holzumgebung und der eigenen Gesundheit. So beeinflusst Holz in Räumen beispielsweise unser sympathisches Nervensystem.

Der sogenannte Sympathikus ist ein Teil des vegetativen Nervensystems und stellt den Organismus auf eine Aktivitätssteigerung ein. Das betrifft vor allem Herztätigkeit, Blutdruck und Stoffwechsel.

Durch eine Inneneinrichtung aus Holz können also Blutdruck, Herzfrequenz und Stresslevel sinken, was die allgemeine Schlafqualität erhöht.

Zudem werden die Aufmerksamkeit, Kreativität und Konzentrationsfähigkeit gesteigert, da wir uns im Schlaf besser erholen.

Deine Gesundheit wird dir also für Schlafzimmermöbel aus Holz danken.

3. Psychologische Effekte

Holzeinrichtungen haben aber auch auf unsere Stimmung und Psyche erheblichen Einfluss.

So werden Holzoberflächen als warm, natürlich und gemütlich wahrgenommen und rufen in uns ein Gefühl der Geborgenheit hervor. Da wir natürliches Holz mit diesen Eigenschaften verbinden, hat es tatsächlich einen psychologischen Effekt auf uns, wenn wir von dem Material umgeben sind.

(HINWEIS: Möchtest du deine Einschlafzeit verkürzen und deine Schlafqualität ganz einfach optimieren? SLEEP von BRAINEFFECT ist deine intelligente Einschlafhilfe mit Melatonin. Reduziert die Einschlafzeit & sorgt damit für erholsamen Schlaf. Hier erfährst du mehr!)

braineffect SLEEP

Daher wirkt sich natürliches Holz nachweislich auf unser Wohlbefinden aus und hat eine stressreduzierende Wirkung.

Das merken wir sogar schon, wenn wir das Material nur berühren. So verursacht das Berühren von Holzoberflächen einer Studie zufolge einen entspannenden Effekt, während der Kontakt mit Aluminium, Plastik und Stahl eher Stressreaktionen hervorruft.

Eine Holzeinrichtung kann sich also beruhigend auf deine Psyche auswirken und dir dadurch zu einem entspannteren und erholsameren Schlaf verhelfen.

4. Besseres Raumklima

Holz ist ein lebendiges Material und verhält sich hygroskopisch.

Das bedeutet, dass es das Wasser aus der Luft und Umgebung aufnimmt. Auf diese Weise reguliert es eigenständig die Luftfeuchtigkeit im Zimmer.

So wird die Feuchtigkeit vom Holz aufgenommen und in trockeneren Perioden wieder abgegeben. Dadurch herrscht in einem Schlafzimmer mit Holzeinrichtung eine konstant gute Luftfeuchtigkeit.

Gerade im Winter kann das vorteilhaft sein, da so die trockene Heizungsluft mit Feuchtigkeit angereichert und dadurch Augen, Haut und Schleimhäute vor dem Austrocknen bewahrt werden.

Auch die Temperatur wird durch die Verwendung von Holz in Räumen reguliert. Holz hat nur eine geringe Wärmeleitfähigkeit, weshalb es eine gewisse Zeit dauert, bis das Material die Wärme aufnimmt oder wieder abkühlt.

Das führt dazu, dass vor allem Massivholz stets eine gemäßigte Temperatur behält und dich im Winter wie Sommer gut schlafen lässt.

5. Wirkt gegen Schadstoffe

Wenn du gesundheitsbewusst und stressfrei leben möchtest, solltest du auch Schadstoffe in deinem Schlafzimmer möglichst vermeiden.

Dazu gehört vor allem Elektrosmog, der oft mit als Ursache für schlechten Schlaf angesehen wird. Elektrosmog ist nichts anderes als die Gesamtheit der elektrischen, magnetisch und elektromagnetischen Felder, die durch Metalle und Elektrogeräte entstehen und verstärkt werden.

Auch hier profitiert eine Holzeinrichtung wieder von seiner feuchtigkeitsregulierenden Wirkung. Vor allem eine geringe Luftfeuchtigkeit ist nämlich für eine elektrostatische Ladung verantwortlich.

Holz gibt hingegen die absorbierte Feuchtigkeit wieder an die Luft ab und kann sich nicht elektrostatisch aufladen. Auf diese Weise wird die Strahlung im Zimmer mit einer Holzeinrichtung deutlich verringert.

Aber auch andere Schadstoffe werden vom Holz gebunden. Die offenporige Oberfläche von Echtholz fungiert ähnlich wie ein Luftfilter und sorgt so für besseren Schlaf.

holz-im-schlafzimmer-besser-schlafen

So wertest du dein Schlafzimmer mit natürlichem Holz auf

Spätestens jetzt solltest du angespornt sein, dein Schlafzimmer mit mehr Holz einzurichten.

Daher haben wir hier noch ein paar Tipps für dich, wie dir das besonders gut gelingt und was du dabei beachten solltest.

Holz für Allergiker

Dank der bereits erwähnten Eigenschaften von Holzmöbeln lohnt es sich vor allem, wenn du Allergiker bist, auf natürliches Holz zurückzugreifen.

Da sich Holz nicht elektrostatisch auflädt, bleibt weniger Staub daran hängen, was gut für deine Atemwege ist. Auch Milben, Pollen und Tierhaare werden von glatten Holzoberflächen zuverlässig ferngehalten.

Als Allergiker solltest du vor allem auf Harthölzer wie Eiche und Buche zurückgreifen, weil sie weniger Harz enthalten. Achte außerdem darauf, welche Lacke bei den Holzmöbeln verwendet werden.

Massivholzbett statt Billigbett

Vor allem bei der Auswahl des Bettes ist es wichtig, dass du weniger auf den Preis und stattdessen mehr auf deine Gesundheit achtest.

Eine Investition in natürliche und qualitativ hochwertige Massivholzmöbel lohnt sich daher mehr als alle paar Jahre ein neues Billigbett zu kaufen.

Massivholz ist nicht nur langlebiger und robuster als die meisten billigeren Varianten, sondern übernimmt direkt alle positiven Eigenschaften des Naturmaterials.

Auf diese Weise trägt du maßgeblich zu deinem Wohlbefinden und einem gesunden Schlafverhalten bei.

Nachttisch aus Zirbe

nachttisch-zirbenholzGerade in der modernen Architektur sind Nachttische häufig aus Metall oder Kunststoff.

Für einen gesünderen Schlaf lohnt sich hingegen ein Nachttisch aus hochwertigem Zirbenholz. Die kleinen Tischchen sind perfekt um Handy, Wecker, Bücher oder ähnliches aufzubewahren und verströmen nebenbei noch den angenehm harzigen Zirbenduft.

So hast du ein funktionales Möbelstück, das auch noch deiner Gesundheit guttut.

Zirbenkissen als Alternative

Wenn du dein Schlafzimmer nicht von heute auf morgen gleich komplett neu einrichten möchtest, kannst du es für den Anfang mal mit einem Zirbenkissen versuchen.

(HINWEIS: Möchtest du deine Einschlafzeit verkürzen und deine Schlafqualität ganz einfach optimieren? SLEEP von BRAINEFFECT ist deine intelligente Einschlafhilfe mit Melatonin. Reduziert die Einschlafzeit & sorgt damit für erholsamen Schlaf. Hier erfährst du mehr!)

braineffect SLEEP

Das Kissen ist mit Zirbenflocken gefüllt und kann zum Schlafen oder als Zierkissen verwendet werden. Dabei profitierst du in kleiner Form von den ätherischen Ölen und der damit einhergehenden beruhigenden Wirkung der Zirbe.

So verbreitet die Kissen und das darin enthaltene Pinosylvin in deinem Schlafzimmer ein angenehmes Aroma.

Fazit

Eine Einrichtung aus Holz kann dein Schlafzimmer zu einem Ruhepol in unserer hektischen Zeit machen und dafür sorgen, dass du dich in der Nacht ausreichend erholst.

Die ätherischen Öle des Holzes haben eine beruhigende Wirkung auf Körper und Psyche und verbessern so deine Schlafqualität. Auf diese Weise bist du am nächsten Tag leistungsfähiger und konzentrierter.

Zudem agiert Holz im Raum feuchtigkeitsregulierend und bindet Schadstoffe.

Wenn du dir nun mehr Holz ins Schlafzimmer holen möchtest, solltest du in hochwertige Massivholzmöbel investieren, anstatt auf Billigmöbel zurückzugreifen.

Allergiker sollten dabei vor allem auf Harthölzer setzen. Wenn du etwas weniger ausgeben möchtest, können auch ein Nachttisch aus Zirbe oder alternativ ein Zirbenkissen bereits durch ihr angenehmes Aroma Einfluss auf deine Gesundheit nehmen.

So oder so: Setzt du in deinem Schlafzimmer auf natürliches Holz, boostest du deine Schlafqualität und Gesundheit.

Steigere deine mentale Performance

Mehr Energie, mehr Fokus und besseren Schlaf. BRAINEFFECT entwickelt qualitativ hochwertige Nahrungsergänzungsmittel zur Steigerung von Konzentration und der mentalen Leistungsfähigkeit.

Produkte ansehen

Hat dir der Artikel gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Loading...



Hinterlasse ein Kommentar